1. BUOD Rundschau Juni 2020 (auf ungarisch)
  2. BUOD Rundschau Dezember 2019 (auf ungarisch)
  3. BUOD Rundschau Juni 2019 (auf ungarisch)
  4. BUOD INFO Dezember 2018 (auf ungarisch)
  5. BUOD INFO Juni 2018 (auf ungarisch)
  6. BUOD INFO Dezember 2017 (auf ungarisch)
  7. BUOD INFO Juni 2017 (auf ungarisch)
  8. BUOD INFO Dezember 2016 (auf ungarisch)
  9. BUOD INFO Juni 2016 (auf ungarisch)
  10. BUOD INFO Dezember 2015 (auf ungarisch)
  11. BUOD INFO Juni 2015 (auf ungarisch)
  12. BUOD INFO Dezember 2014 (auf ungarisch)
  13. BUOD INFO Juni 2014 (auf ungarisch)
  14. BUOD INFO Dezember 2013 (auf ungarisch)
  15. BUOD INFO Juni 2013 (auf ungarisch)
  16. BUOD INFO Dezember 2012 (auf ungarisch)
  17. BUOD INFO Juli 2012 (auf ungarisch)
  18. BUOD INFO Dezember 2011 (auf ungarisch)
  19. BUOD INFO Juli 2011 (auf ungarisch)
  20. BUOD INFO Dezember 2010 (auf ungarisch)
  21. BUOD INFO Juli 2010 (auf ungarisch)
  22. BUOD INFO Dezember 2009 (auf ungarisch)
  23. BUOD INFO Januar 2009 (auf ungarisch)
  24. BUOD INFO Juni 2008 (auf ungarisch)
  1. BUOD Kalender 2020 - Hungaricum: Ungarische Besonderheiten und Spezialitäten 4. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  2. BUOD Kalender 2019 - Hungaricum: Ungarische Besonderheiten und Spezialitäten 3. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  3. BUOD Kalender 2018 - Hungaricum: Ungarische Besonderheiten und Spezialitäten 2. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  4. BUOD Kalender 2017 - Hungaricum: Ungarische Besonderheiten und Spezialitäten 1. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  5. BUOD Kalender 2016 - Ungarische Erfinder 5. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  6. BUOD Kalender 2015 - Ungarische Erfinder 4. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  7. BUOD Kalender 2014 - Ungarische Erfinder 3. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  8. BUOD Kalender 2013 - Ungarische Erfinder 2. (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  9. BUOD Kalender 2012 - Ungarische Erfinder (zweisprachig: deutsch und ungarisch)
  10. BUOD Kalender 2011 - Ungarische Vereine in Deutschland (auf ungarisch)
  11. BUOD Kalender 2010 - Ungarische Gedenstätten in Deutschland (auf ungarisch)
  12. BUOD Kalender 2006 - Ungarische Pfadfinder in Deutschland (auf ungarisch)
  13. BUOD Kalender 2005 - Ungarische Vereine in Deutschland (auf ungarisch)
Hungarikums (Hungarikumok, Hungarikums)
Ein Wert, durch seine typisch ungarische Eigenschaft, Exklusivität, Besonderheit oder Qualität der Distinktion und der Hervorhebung würdig, eine Höchstleistung des Ungarntums, die sowohl im In-, als auch im Ausland als Errungenschaft und herausragende Leistung des Ungarntums angesehen wird, ein geschütztes Naturgut, ein hochwertiges Nationalprodukt, das vom Hungarikum-Ausschuss als Solches anerkannt wurde und Kraft des Gesetzes als Hungarikum gilt.
Dieses Buch zeigt auf 151 Seiten, auf Kreidepapier und Farbbilder 67 Hungarikums. Der Beschreibungstext ist mehrsprachig; untereinander befinden sich jeweils die ungarische, deutsche und englische Version.

Bestellbar: Preis 15,- Euro bzw. 4.500 Forint + Versandkosten.
Ungarische Erfinder (Magyar Feltalálók, Hungarian Inventors)
In vielen Bereichen des täglichen Lebens begegnen wir ungarischen Erfindungen, bzw. den heutigen Anwendungen dieser Entdeckungen. Die Nützlichkeit und die weite Verbreitung dieser Erfindungen zeigen den bedeutenden Beitrag der Ungarn zum Fortschritt der Menschheit.
Das farbige, qualitativ hochwertige Buch „Ungarische Erfinder“ präsentiert in drei Sprachen (ungarisch, deutsch und englisch) kurze Basisinformationen über 60 herausragende Erfinder, Entdecker, Wissenschaftler der vergangenen Jahrhunderte, aber auch der jüngsten Generation, sowie über deren Erfindungen.
Wir garantieren, dass Sie viel Interessantes entdecken und die eine oder andere Überraschung erleben werden!

Bestellbar: Preis 15,- Euro bzw. 4.500 Forint + Versandkosten.
Ungarnaufstand 1956 - In Deutschland lebende Augenzeugen und Revolutionäre blicken nach 50 Jahren zurück
Der BUOD möchte mit diesem Buch zum 50. Jahrestag des Ungarnaufstand gegen die Sowjetdiktatur von 1956 die gemeinsame Erinnerung an diese heldenhaften und weltweit bewunderten Freiheitskampf erneuern und festigen, der damals auch in Deutschland zu einer ungeheueren Sympathiewelle mit viel Begeisterung und Mitgefühl in der Bevölkerung geführt hat.
Wir empfehlen diesen Gedenkband der deutschen Öffentlichkeit, insbesondere den Historikern und Soziologen, aber auch allen deutschen Nachbarn und Freunden. Ganz besonders möchten wir jedoch das Buch den heranwachsenden Generationen widmen. Mögen sie Freude und Zuversicht gewinnen bei der Verwirklichung von Freiheitsidealen in einer wertesuchenden, sich stetig veränderenden Welt!

Bestellbar: Preis 15,- Euro bzw. 4.500 Forint + Versandkosten.
Szemtanúk 1956 - Németországban élő kortársak és forradalmárok emlékeznek 50 év távlatából
(auf ungarisch)
A Németországi Magyar Szervezetek Szövetsége (BUOD) az 1956-os forradalom és szabadságharc 50. évfordulóján ezzel a könyvvel szeretné kifejezni háláját és tiszteletét mindazoknak. akik hozzájárultak az akkori világot megrázó eseményekhez, és a későbbiekben Németországban 1956 szellemében gyarapították a magyar közösségeket, erősítették a német-magyar baráti kapcsolatokat.
A forradalom és szabadságharc mérföldköveit, kiemelkedő eseményeit, a vezető személyek szerepét sokan megörökítették és elemezték az elmúlt ötven évben. A jelen, hiányt pótló könyvben negyvenkét személy egyéni visszaemlékezéséből mozaikszerűen rakódik össze, domborodik ki az akkori idők hiteles képe. Fegyverrel harcoló hős nem volt, nem lehetett mindenki, mert az adott helyzetben más-más feladatot rótt rá a kötelesség. De ezekből a sokszor nem nagynak látszó cselekedetekből és helytállásból a nagy egész szükséges és elengedhetetlen részeként a nyugati végektől az ország keleti határáig, sőt még azon túl is, északtól délig, egyértelműen kirajzolódik a város és falu, az egész magyarság önzetlen összefogása a zsarnokság ellen.

Megrendelhető: Ár 15,- Euró ill. 4.500 Forint + postázási költség.
A Magyar Csoda Története. Beszélgetések németországi 56-os magyarokkal
(auf ungarisch)
A könyv, amelyet interjú-kötetnek nevezhetünk, azzal válik érdekessé, hogy az, aki kérdez, Nagymihály Zoltán a Kőrösi Csoma Sándor program ösztöndíjasa, fiatal, jól felkészült történész, aki alapos ismerője a kornak és ismeri az események történési és személyi összefüggéseit.
A beszélgetéseket olvasva sok érdekes életút rajzolódik ki, amelyekben benne van az idegenbe szakadás szorongása, a küzdelmes egzisztencia-teremtés, a szakmában a "mindig többet kellett teljesítenünk" és a közösségi életben való részvétel.
Ez a kötet egyúttal tisztelgés azok előtt az idős ´56-osok előtt, akik megszervezték a németországi magyar közösségeinket, nem hagyták kialudni a magyar forradalom eszmei fáklyájának lángját, hűek maradtak hazájukhoz. Ők azok, akik lojális állampolgárai az őket befogadó országnak, nem hagyták érvényesülni a valóságot elferdítő, Magyarországról jövő hazug kommunista propagandát.
Közösségszervező munkájuknak köszönhetjük, hogy második és harmadik generációs magyarok beszélik anyanyelvünket és közülük többen folytatják azt az áldozatos, nemes munkát, amit örökségül kaptak.

Megrendelhető: Ár 10,- Euró ill. 3.000 Forint + postázási költség.

Die Mitgliedervereine des BUOD informieren ihre Mitglieder regelmäßig über ihre Veranstaltungen und Aktivitäten.

Viele Mitgliedervereine nutzen die für Interessenten offene buod-info Mailing-Liste, um ihre Veranstaltungen anzukündigen und anschließend darüber zu berichten. Information über die die buod-info Mailing-Liste.

Auf Basis der alle zwei Jahre für die BUOD-Mitgliederversammlungen geschriebenen Berichte der Mitgliedervereine entstehen die BUOD-Jahrbücher, die die Arbeiten in den ungarischen Organisationen in Deutschland zusammenfassen:

  1. BUOD-Jahrbuch 2019 (auf ungarisch)
  2. BUOD-Jahrbuch 2017 (auf ungarisch mit einer Ausnahme)
  3. BUOD-Jahrbuch 2015 (auf ungarisch mit einer Ausnahme)
  4. BUOD-Jahrbuch 2013 (auf ungarisch)

Das folgende 7-minütige Video stellt mit Bildern und Worten die reichhaltigen und vielfältigen Tätigkeiten der Mitgliedervereinene dar: BUOD-Bericht 2019 (auf ungarisch)