buod-info - offene Mailing-Liste

buod-info ist ein bei Google Groups eingerichteter Email-Verteiler, dem alle Interessenten beitreten können.

Die Liste kann zur Veröffentlichung folgender Arten von Information genutzt werden:

  • Informationen zu Veranstaltungen der Mitgliederorganisationen - Einladungen und Berichte,
  • Informationen zu Veranstaltungen und Ereignissen in Deutschland, die die hier lebenden Ungarn berühren,
  • Weiterleitung von offiziellen Informationen, die übergreifender nationaler Art sind,
  • Informationen über Artikel und Leserbriefe in der deutsch-sprachigen Presse bzw. Medien, die Ungarn betreffen.
Aufnahme in die buod-info Mailing-Liste
Geben Sie in Ihrer Email bitte folgendes an:
1. Ihren Namen
2. Hinweis: buod-info Mailing-Liste
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

buod-tagok - geschlossene Mailing-Liste für Personen aus den Mitgliederorganosationen

buod-tagok ist ein bei Google Groups eingerichteter Email-Verteiler, der allen Personen aus den Mitgliederorganisationen des BUOD offen steht.

Die Liste dient folgenden Zwecken:

  • Informationen zu inneren Angelegenheiten des BUOD,
  • Abstimmung zwischen BUOD bzw. Mitgliederorganisationen hinsichtlich Vorbereitung und Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen.
Aufnahme in die buod-tagok Mailing-Liste
Geben Sie in Ihrer Email bitte folgendes an:
1. Ihren Namen
2. Mitgliederorganisation des BUOD, der Sie angehören
3. Hinweis: buod-tagok Mailing-Liste
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gedenkfeier zum 60. Jahrestag des Ungarnaufstands von 1956

München München Einsteinstraße 17.10.2016

Videoaufnahme (RAVASZ Zoltán, 135 Min.): Zentrale Gedenkfeier des BUOD in ungarischer Sprache für die Mitgliedrorganisationen

Das Memory Projekt: Ungarische visuelle Gedenksammlung in Amerika ist kein herkömmlicher Dokumentarfilm, sondern ein Archiv visueller Gedenksammlungen.
2016 wurde das Archiv mit Unterstützung des Collegium Hungaricums in Berlin mit Interviews aus Deutschland ergänzt (Berlin, Frankfurt, München).
Aus diesen Interviews enstand die Videoinstallation des Memory Projekts Berlin (17. Oktober 2016).

 

Memory Projekt 1956-2016 Deutschland (Berlin, Frankfurt, München) - bestehend aus 6 Teilen, die auf der Seite unten zu finden sind; mit deutschen Untertiteln